Organisationen


[vc_row][vc_column][rev_slider alias=”ORGANISATIONENS-GR”][vc_empty_space alter_height=”huge” hide_on_mobile=””][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]Der Unterschied zwischen dem Wunsch zu siegen und dem Wunsch, nicht zu verlieren, ist der Unterschied zwischen Erfolg und Mittelmäßigkeit. Erfolg ist demnach kein Zufall. Er ist vielmehr eine Reise, die nur wir selbst machen können, immer einen Schritt nach dem anderen.

Wenn Sie etwas in Ihrer Organisation, in Ihrem Team und / oder in Ihrem beruflichen Leben verbessern oder gar verändern möchten, dann nehmen Sie sich des Projektes an.

Meine Aufgabe ist es, Sie hier zu begleiten, wo wir gemeinsam Ihren Fokus festmachen.[/vc_column_text][vc_empty_space alter_height=”small” hide_on_mobile=””][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][cq_vc_accordion accordionstyle=”style2″ contentcolor=”#333333″ contentbg=”#ffffff” titlecolor=”#676767″ titlebg=”#ffffff” titlehovercolor=”#333333″ titlehoverbg=”#ffffff” extra_class=”smart_drops”][cq_vc_accordion_item accordiontitle=”Coaching”]In allen Bereichen des Lebens ist die Stärkung der eigenen Persönlichkeit (personal empowerment) die wichtigste Voraussetzung und der entscheidende Faktor, von dem Erfolg und Misserfolg abhängen.

Ich bin davon überzeugt, dass wir selbst der beste Lehrer für uns selbst sind, den wir je haben werden. Wenn der Schüler bereit ist, wird er sich selbst lehren.

Ist er nicht bereit, kann ihm nichts beigebracht werden. Ich als Coach kann den Lehrer sowie den Schüler innerhalb dieser Lernprozesse begleiten und ihnen die jeweilige Unterstützung geben, die diese brauchen, um all das in ihrem Leben zu manifestieren, was sie sich wünschen.

Coaching – in diesem Sinne – bedeutet nichts Anderes als Zugänge und Raum schaffen für

Auflösen von Mustern, Blockaden, Konflikten und Ängsten

Anknüpfen an Ressourcen (die in jedem von uns bereits bestehen)

Ausbilden neuer (eigener und somit wahrer) Glaubens- und Zielsätze

Ausbilden neuer Fähigkeiten bzw. das Verknüpfen an bereits bestehende Fähigkeiten

MIT DEM ZIEL, dass die (Weiter-) Entwicklung AUS SICH HERAUS nachhaltig entsteht, und somit im Alltag wirkt. Meine Klienten werden sich zu keinem Zeitpunkt fragen müssen, was habe ich da im Coaching gelernt und wie muss ich das jetzt einsetzen. Die Veränderung geschieht „aus sich heraus“. Sie als Klient haben die Veränderungskompetenz; ich als Coach besitze die Methodenkompetenz.

[/cq_vc_accordion_item][/cq_vc_accordion][/vc_column][/vc_row][vc_row disable_element=”yes”][vc_column][vc_column_text]

Organisationen

[/vc_column_text][vc_empty_space alter_height=”small” hide_on_mobile=””][vc_column_text]Der Unterschied zwischen dem Wunsch zu siegen und dem Wunsch, nicht zu verlieren, ist der Unterschied zwischen Erfolg und Mittelmäßigkeit. Erfolg ist demnach kein Zufall. Er ist vielmehr eine Reise, die nur wir selbst machen können, immer einen Schritt nach dem anderen.

Wenn Sie etwas in Ihrer Organisation, in Ihrem Team und / oder in Ihrem beruflichen Leben verbessern oder gar verändern möchten, dann nehmen Sie sich des Projektes an.

Meine Aufgabe ist es, Sie hier zu begleiten, wo wir gemeinsam Ihren Fokus festmachen.[/vc_column_text][vc_empty_space alter_height=”small” hide_on_mobile=””][vc_column_text]

Coaching

[/vc_column_text][vc_empty_space alter_height=”small” hide_on_mobile=””][vc_column_text] « Handle nicht, als hättest Du 1000 Jahre zu leben. »
[/vc_column_text][vc_empty_space height=”0px” hide_on_mobile=””][vc_column_text]- Marc Aurel[/vc_column_text][vc_empty_space height=”5px” alter_height=”small” hide_on_mobile=””][vc_column_text]

Ändern Sie die Dinge heute !

[/vc_column_text][vc_empty_space height=”5px” alter_height=”small” hide_on_mobile=””][vc_column_text]In allen Bereichen des Lebens ist die Stärkung der eigenen Persönlichkeit (personal empowerment) die wichtigste Voraussetzung und der entscheidende Faktor, von dem Erfolg und Misserfolg abhängen.

Ich bin davon überzeugt, dass wir selbst der beste Lehrer für uns selbst sind, den wir je haben werden. Wenn der Schüler bereit ist, wird er sich selbst lehren.

Ist er nicht bereit, kann ihm nichts beigebracht werden. Ich als Coach kann den Lehrer sowie den Schüler innerhalb dieser Lernprozesse begleiten und ihnen die jeweilige Unterstützung geben, die diese brauchen, um all das in ihrem Leben zu manifestieren, was sie sich wünschen.[/vc_column_text][vc_empty_space height=”5px” alter_height=”small” hide_on_mobile=””][vc_column_text]Coaching – in diesem Sinne – bedeutet nichts Anderes als Zugänge und Raum schaffen für[/vc_column_text][vc_empty_space height=”5px” alter_height=”small” hide_on_mobile=””][trx_sc_icons align=”left” size=”small” icons_animation=”” icons=”%5B%7B%22title%22%3A%22Aufl%C3%B6sen%20von%20Mustern%2C%20Blockaden%2C%20Konflikten%20und%20%C3%84ngsten%22%2C%22image%22%3A%221506%22%7D%2C%7B%22title%22%3A%22Ankn%C3%BCpfen%20an%20Ressourcen%20(die%20in%20jedem%20von%20uns%20bereits%20bestehen)%22%2C%22image%22%3A%221506%22%7D%2C%7B%22title%22%3A%22Ausbilden%20neuer%20(eigener%20und%20somit%20wahrer)%20Glaubens-%20und%20Ziels%C3%A4tze%22%2C%22image%22%3A%221506%22%7D%2C%7B%22title%22%3A%22Ausbilden%20neuer%20F%C3%A4higkeiten%20bzw.%20das%20Verkn%C3%BCpfen%20an%20bereits%20bestehende%20F%C3%A4higkeiten%22%2C%22image%22%3A%221506%22%7D%5D” title_style=”default” columns=”1″ class=”ul_icon_style”][vc_empty_space height=”5px” alter_height=”small” hide_on_mobile=””][vc_column_text]MIT DEM ZIEL, dass die (Weiter-) Entwicklung AUS SICH HERAUS nachhaltig entsteht, und somit im Alltag wirkt. Meine Klienten werden sich zu keinem Zeitpunkt fragen müssen, was habe ich da im Coaching gelernt und wie muss ich das jetzt einsetzen. Die Veränderung geschieht „aus sich heraus“. Sie als Klient haben die Veränderungskompetenz; ich als Coach besitze die Methodenkompetenz.[/vc_column_text][vc_empty_space alter_height=”small” hide_on_mobile=””][vc_separator][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][cq_vc_accordion accordionstyle=”style2″ contentcolor=”#333333″ contentbg=”#ffffff” titlecolor=”#676767″ titlebg=”#ffffff” titlehovercolor=”#333333″ titlehoverbg=”#ffffff” extra_class=”smart_drops”][cq_vc_accordion_item accordiontitle=”Methode”]Das Programm meines Coachings ist so angelegt, dass ich Sie begleiten werde, sich in sich selbst zu vertiefen und hierbei die verborgenen Ressourcen, die bereits in IHNEN angelegt sind, als Erstes zu identifizieren und dann zu aktivieren. Damit werden diese Ressourcen unabhängig von Ihren gegenwärtigen Lebensumständen nutzbar. Hierfür wende ich vor allem das „St. Galler Coaching Modell (SCM)®“ an.

St. Galler Coaching Modell (SCM)®

Das „St. Galler Coaching Modell (SCM)® “, mit dem ich weitestgehend arbeite, wurde 2011, 2014 und 2017 in drei voneinander unabhängigen wissenschaftlichen Studien validiert und somit wurde seine nachhaltige Wirksamkeit eindeutig bestätigt.

Bei Interesse erfahren Sie mehr über die wissenschaftlichen Wirksamkeitsstudien unter[/cq_vc_accordion_item][/cq_vc_accordion][vc_empty_space alter_height=”small” hide_on_mobile=””][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=”1/6″][/vc_column][vc_column width=”2/3″][vc_single_image image=”1154″ img_size=”full”][/vc_column][vc_column width=”1/6″][/vc_column][/vc_row][vc_row disable_element=”yes”][vc_column width=”1/6″][/vc_column][vc_column width=”2/3″][vc_empty_space height=”5px” alter_height=”small” hide_on_mobile=””][vc_column_text]Use this link (below) from the internet link please: It is in German.

I will translate the respective words into English here. So you can replace them.

For the GERMAN Website, you can leave it like that….Learn more[/vc_column_text][vc_empty_space height=”5px” alter_height=”small” hide_on_mobile=””][trx_sc_table title_style=”default”]

GERMAN ENGLISH
Wert imKontext value within context
Zielraum objective area
Vergangenheit past
Zielsatz objective
Evidenzen proof
Metaziel meta objective
NachteilZiel disadvantage of objective
Metapher

 

metaphor
Modell model
Entwicklungsraum development area
Problemsatz problem
Evidenzen proof
Metaproblem meta problem
Vorteil Problem advantage of problem
Metapher metaphor
Modell model
Intellekt intellect
Emotion emotion
Körper body
Kern core
unbewusst unconscious
Tiefenstrukturbewusst deep structure conscious
Zukunft future
Aussen-Wirkung von Ziel und Problem external perception of objective and problem
Struktur-Dimensionen dimensions of structure
1.      Zielraum 1.objective area
2.      Entwicklungsraum 2.development area
3.      Tiefenstrukturen 3.deep structures
4.      Life-Time-Line 4.life-time-line
5.      Selbstbild/Spiritualität 5.self-image / spirituality

[/trx_sc_table][vc_empty_space alter_height=”small” hide_on_mobile=””][/vc_column][vc_column width=”1/6″][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_empty_space alter_height=”small” hide_on_mobile=””][vc_separator][vc_empty_space alter_height=”small” hide_on_mobile=””][vc_column_text]

Wertorientiertes Coaching

[/vc_column_text][vc_empty_space height=”5px” alter_height=”small” hide_on_mobile=””][vc_column_text]Im Gegensatz zu den meisten Coaching-Formen, welche zielorientiert sind und heutzutage Anwendung finden, handelt es sich hier um ein werteorientiertes Coaching. Basierend auf dieser Methodologie gehen wir davon aus, dass wir Menschen in erster Linie unsere individuellen Werte vermehren und erfüllen möchten, bzw. Werteverletzungen von außen zu meiden versuchen. Daher sind Ziele aus dieser Perspektive gesehen nur Funktionen unserer tiefsten Werte.

Auf verschiedenen Ebenen – immer auf dem vom Klienten anfänglich gewählten und erarbeiteten Wert in einem spezifischen Kontext – sind sämtliche Prozesse systemisch aufeinander aufgebaut. Der Tatsache, dass hier das ganze System miteinbezogen wird, verdanken wir die nachhaltige Wirksamkeit dieser Form des Coachings und somit den Transfer des vom Klienten Erarbeiteten und Erlernten in seinen Alltag.

Sämtliche Prozesse folgen einer klar festgelegten Struktur, sind sowohl lösungs- als auch ressourcenorientiert. Es handelt sich hier um eine Methode, die es mir erlaubt, kontext-unabhängig zu coachen, denn als Coach betreibe ich Prozessarbeit auf der Persönlichkeits- und Identitätsebene. Das bedeutet, dass ich zu keinem Zeitpunkt auf der Inhaltsebene berate.

Alle entwicklungsrelevanten Elemente und deren Beziehungsstrukturen und Dynamiken werden imEntwicklungsprozess mit einbezogen. Der Klient lernt einen „Blick für das Ganze“ (System) zu bekommen: Er erfährt (wahrscheinlich erstmalig), „Worum es wirklich geht“ und versteht nun, warum vorherige Versuche, das Problem zu beheben oder das Ziel zu erreichen, nicht erfolgreich waren.

[/vc_column_text][vc_empty_space alter_height=”small” hide_on_mobile=””][cq_vc_accordion accordionstyle=”style2″ contentcolor=”#333333″ contentbg=”#ffffff” titlecolor=”#676767″ titlebg=”#ffffff” titlehovercolor=”#333333″ titlehoverbg=”#ffffff”][cq_vc_accordion_item accordiontitle=”Mehr Erfahren”]Wir Menschen sind prinzipiell durch nichts festgelegt oder eingeschränkt, außer durch verinnerlichte Prägungen und Glaubenssätze, die wir durch andere übernommen haben. Solche Glaubenssätze sind für uns oft schwierig auszumachen und zu erkennen, weil sie so stark – oft seit unserer Kindheit – in unser Alltagsleben integriert sind. Es fällt uns schwer, die erforderliche Distanz zu ihnen zu gewinnen, um sie eindeutig zu identifizieren.

Warum der Weg über das ERKENNEN führt…

Ein größeres Wissen um uns selbst ermöglicht es uns erst, uns von den Fesseln unserer eigenen Gedanken und oftmals Beschränkungen zu befreien und mit Hilfe der in uns liegenden Ressourcen unsere äußeren Grenzen zu überschreiten. Unsere natürlichen Begabungen und Fähigkeiten sind bereits angelegt, allerdings oftmals knapp unter der Oberfläche verborgen.
Winston Churchill sagte: „Der Preis der Größe ist Verantwortung.“

Denn ERKENNEN wir, warum wir unzufrieden sind, warum wir wirklich leiden, oder auch weswegen wir bestimmte Situationen und/oder Menschen immer wieder ungewollt in unser Leben ziehen, dann tragen wir auch die Verantwortung, alles zu unternehmen, um die unerwünschten Dinge und Gegebenheiten zu ändern.
Erkenntnis erlaubt es uns, schmerzhafte Erfahrungen zu „vermeiden“ und nicht mehr in unser Leben zu ziehen.
Während des Coachings werden Sie sich eine Vielzahl neuer Techniken und Strategien aneignen, die Ihnen erlauben, mit „unrichtigen“ Glaubenssätzen und alten, oftmals festgefahrenen Glaubensmustern ein für alle Mal aufzuräumen.[/cq_vc_accordion_item][/cq_vc_accordion][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][cq_vc_accordion accordionstyle=”style2″ contentcolor=”#333333″ contentbg=”#ffffff” titlecolor=”#676767″ titlebg=”#ffffff” titlehovercolor=”#333333″ titlehoverbg=”#ffffff”][cq_vc_accordion_item accordiontitle=”Verschiedene integrierbare Techniken im Rahmen der Coaching-Prozesse”]Auf Wunsch können während des Coachings die unten aufgeführten Techniken zusätzlich in der von mir angewandten Methode integriert werden.

NLP (Neurolinguistisches Programmieren)

Es handelt sich um ein Modell, welches sowohl sprachwissenschaftliche als auch psychologische Erkenntnisse zusammenfasst. Integriertes NLP in einem Coaching-Prozess ist ein hochwirksames Instrument, um unser eigenes Verhalten (ein programmierter Ablauf von verschiedenen Aktivitäten, der in unserem Gehirn abgespeichert ist) durch selektierte verbale sowie körperlicher Sprache dahingehend zu beeinflussen, dass „alte“ uns oftmals beschränkende Programme abgelegt werden und die entscheidende Komponente einer einschränkenden Überzeugung gefunden wird.

Glaubensstrategien haben eine bestimmte Struktur und lassen sich durch bewusste Intervention auf der tiefsten Ebene des Denkens verändern. Der einschränkende Glaubenssatz wird in diesem Prozess verändert. Dies bedeutet, dass die alten Herangehensweisen nicht mehr passen und daher neue Strategien kreiert werden müssen. Genau hier kann das neue (erwünschte) Verhalten (Neuprägung) entwickelt werden.

NLP ist vor allem in diesen Bereichen sehr effizient:

Kommunikation mit Anderen sowohl in persönlichen Beziehungen als auch in beruflichen Situationen

Selbstmotivation hinsichtlich unserer Zielvorstellung und-erreichung

Bewusstseinssteigerung durch erhöhte Wahrnehmungsfähigkeit

Trance-Arbeit nach Milton Erickson

Hier arbeite ich mit einer „Wach-Trance“, d.h., meine Klienten sind auf geistiger Ebene: aufmerksam und hellhörig sowie vollkommen wach. Auf Körperebene befinden sie sich in einem tiefen Entspannungszustand.

Trance-Arbeit ist in keinster Weise mit Hypnose zu verwechseln!

Mit „Wach-Trancen“ während der Coaching-Prozesse zu arbeiten, erlaubt meinen Klienten, sich für Fähigkeiten zu öffnen, die diesen im Wachzustand oft nicht zur Verfügung stehen. Hier einige Beispiele: Schlafstörungen beheben, Heilung (Operation) beschleunigen, Schmerzen mildern oder ausschalten, Lernleistung erhöhen, auch im Sport, abgetrennte Gefühle und/oder Erfahrungen integrieren. Und vieles mehr!

Meine Arbeit durch das Induzieren der Wach-Trance besteht darin, meine Klienten zu befähigen, einen veränderten Bewusstseinszustand zu erreichen, der diesen erlaubt, gewünschte Veränderungen rascher in ihr Leben zu ziehen.[/cq_vc_accordion_item][/cq_vc_accordion][vc_separator][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=”1/2″][cq_vc_accordion accordionstyle=”style2″ contentcolor=”#333333″ titlecolor=”#676767″ titlebg=”#ffffff” titlehovercolor=”#333333″ titlehoverbg=”#ffffff”][cq_vc_accordion_item accordiontitle=”Coaching bei beruflicher Standortbestimmung”]« Die größere Gefahr für die meisten von uns besteht nicht darin, das Ziel zu hoch gesteckt zu haben und es zu verfehlen, sondern es zu niedrig gesteckt zu haben und es zu erreichen ».

– Michelangelo

Unser Potential ist eine Funktion von drei Hauptelementen:

  1. Unsere natürlichen Talente
  2. Unsere persönlichen Glaubenssysteme
  3. Unser innerer Antrieb

NUR wenn Sie alle drei Elemente wirklich kennen und wissen, wie sie sich gegenseitig fördern, werden Sie den Erfolg erringen, den Sie anstreben.

Hierbei braucht es die Aktivierung derjenigen Ressourcen, die bereits in uns liegen. Als Ihr Coach begleite ich Sie auf diesem Wege, damit sie die relevanten Ressourcen identifizieren und dann aktivieren, so dass die drei Elemente sich gegenseitig fördern können und Sie zu Ihrer persönlichen beruflichen Selbstbestimmung finden.[/cq_vc_accordion_item][/cq_vc_accordion][vc_empty_space alter_height=”small” hide_on_mobile=””][/vc_column][vc_column width=”1/2″][vc_empty_space alter_height=”small” hide_on_mobile=””][vc_single_image image=”2465″ img_size=”full”][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=”1/2″][cq_vc_accordion accordionstyle=”style2″ contentcolor=”#333333″ titlecolor=”#676767″ titlebg=”#ffffff” titlehovercolor=”#333333″ titlehoverbg=”#ffffff” extra_class=”accordian_title_space”][cq_vc_accordion_item accordiontitle=”Coaching für Potentialentwicklung Ihrer Mitarbeiter”]« Wenn Du Bildung für teuer hälst, versuche es einmal mit Unwissenheit ».

Benjamin Franklin

 

Ihren Arbeitnehmern und Mitarbeitern ein individuelles Organisationscoaching zur Verfügung zu stellen, signalisiert diesen, dass Sie sie schätzen und um ihre Potentialentwicklung bemüht sind. Ihren Mitarbeitern dabei zu helfen, ihre Kompetenzen zu erhöhen, zeugt von wahrem Leadership und fördert mit dieser Form der Wertschätzung nicht nur die Zufriedenheit, sondern vor allem auch das persönliche Potential Ihrer Mitarbeiter.

Im Rahmen dieses Coachings begleite ich Ihre Organisation und Team-Mitglieder auf dem Weg zur persönlichen Kompetenzsteigerung (Generieren neuer Fähigkeiten). Diese kann nur stattfinden, wenn unsere äußere Welt auch eine Spiegelung unserer inneren Welt ist. Und genau in dieser inneren Welt, wo sich die drei Hauptelemente eines jeden Potentials treffen (die natürlichen Talente, die Glaubenssysteme und der innere Antrieb), genau dort wird in dieser Prozessbegleitung das Werkzeug geschärft, damit neue Perspektiven (in Form von Kompetenzen) geschaffen werden.[/cq_vc_accordion_item][/cq_vc_accordion][vc_empty_space alter_height=”small” hide_on_mobile=””][/vc_column][vc_column width=”1/2″][vc_empty_space alter_height=”small” hide_on_mobile=””][vc_single_image image=”2466″ img_size=”full”][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=”1/2″][cq_vc_accordion accordionstyle=”style2″ contentcolor=”#333333″ titlecolor=”#676767″ titlebg=”#ffffff” titlehovercolor=”#333333″ titlehoverbg=”#ffffff”][cq_vc_accordion_item accordiontitle=”Coaching bei Teamaufbau sowie Teamstärkung”]« Wenn es eines gibt, was ich früher in meinem Leben hätte machen sollen, dann mir noch bessere Berater an die Seite zu stellen ».

John D. Rockefeller

 

Wir können selbst entscheiden, in unserem Aufgabenbereich und gemeinsam im und als Team exzellent zu werden und durch eigene Initiativen und systematische Strategien den Prozess in Gang zu bringen.

Niemand kann für uns so viel tun wie wir selbst.

Unser Selbstwertgefühl hat seinenUrsprung im Gefühl der Meisterschaft und der Kompetenz in etwas, das uns wichtig ist. Es ist das Wissen um die eigenen Fähigkeiten und darum, von anderen geschätzt zu werden und einen bedeutsamen Beitrag zu leisten.

Dieses Coaching begleitet die Team-Mitglieder dabei, das Wissen um eigene Fähigkeiten wie Talente zu filtern und die Team-Mitglieder dabei zu unterstützen, diese optimal einzusetzen (Prozessarbeit zur Optimierung des Beziehungsklimas, Steigerung der Effizienz und des Leistungsvermögens des gesamten Teams).

Entschlossene und erfolgreiche Menschen spiegeln ihre inneren Überzeugungen in der äußeren Welt. Passive Menschen spiegeln die äußere Welt in ihrem inneren Glaubenssystem und sind somit der Willkür der äußeren Welt ausgeliefert. Im Team-Coaching übernimmt jedes Team-Mitglied Verantwortung, welche im Verlauf des Prozesses zu gesteigertem Fokus, Zielerkennung, Engagement und Energie führt. Jedes Individuum erkennt und entdeckt sich als Teil eines Ganzen, das den Anspruch entwickelt, zum Team- und somit Firmenwachstum beizutragen.[/cq_vc_accordion_item][/cq_vc_accordion][vc_empty_space alter_height=”small” hide_on_mobile=””][/vc_column][vc_column width=”1/2″][vc_empty_space alter_height=”small” hide_on_mobile=””][vc_single_image image=”2204″ img_size=”full”][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=”1/2″][cq_vc_accordion accordionstyle=”style2″ contentcolor=”#333333″ titlecolor=”#676767″ titlebg=”#ffffff” titlehovercolor=”#333333″ titlehoverbg=”#ffffff”][cq_vc_accordion_item accordiontitle=”Coaching bei Auflösen von Konflikten im Team”]« Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll ».

Georg Christoph Lichtenberg

 

In jedem Team kommt es früher oder später zu dem einen oder anderen Konflikt.

Häufige Themen und Ursachen hierfür sind (gefühlter) Mangel an Anerkennung, ausbleibender Erfolg, Entscheidungsschwäche, überstarkes Harmoniestreben, die Frage nach der Zugehörigkeit, unterschiedliches Arbeitstempo und Leistungserwartung, unzureichende Führungskompetenz, (mangelnder) Raum für Kreativität, Hierarchieverletzungen, Neid, aggressives (oft latent) Verhalten und noch Vieles mehr.

Anzunehmen, dass Konflikte wieder von alleine vergehen, kann unter Umständen einen hohen Preis einfordern, denn dies ist nicht der Fall.

Ohne konkret zu intervenieren, verstärken sie sich, bis sich die ersten Symptome bemerkbar machen: Ansteigende Unzufriedenheit, die in einer Lustlosigkeit bis hin zu ausbleibenden Leistungen und Ergebnissen resultiert, häufiger Krankheitsausfall, hohe Fluktuationsrate, was das Gift für jedes Unternehmen ist. Denn genau hier geht wertvolles Wissen durch die Leistungsträger verloren und das Vertrauen in die Firma nimmt bei den verbliebenen Mitarbeitern und Kollegen zunehmendab.

Meine Aufgabe hier besteht darin, die Teamentwicklung durch gezielte Prozesse zu fördern, so dass entstandene Konflikte nachhaltig gelöst werden können. Jede Teamentwicklung ist in erster Linie eine Beziehungsentwicklung: mein Coaching-Ansatz wird zu allererst darauf abzielen, dafür Sorge zu tragen, dass im Rahmen des Teamcoachings alle Teile des Teams in einer Atmosphäre von Vertrauen, Offenheit, Kreativität und Leistungsbereitschaft arbeiten möchten und können. Dies bedeutet, dass diese Form des Coachings seinen Fokus und seine Kraft sowie seine Ausrichtung auf die Aufgaben lenkt und nicht sämtliche Energienin das Analysieren von Konkurrenzverhalten, Egozentrik und persönlichen Konfliktmustern oder Hierarchie- Problemen steckt.

Wesentlicher Bestandteil dieses Teamcoachings ist die Zusammenarbeit der einzelnen Teile (Teammitglieder), so dass daraus ein systemisch korrektes und paralleles Miteinander entstehen kann. Genau dann kann das Team (wieder) seine vollumfängliche Leistungsfähigkeit ausschöpfen, was in einem Erfolgs-Erlebnis resultieren wird. Die vorher wirkenden Konflikte, die das Team zeitweilen „lahm legten“, schaffen nun Raum für das Wahrnehmen aller Stärken und Schwächen des Einzelnen und der Gruppe. Dieser entscheidende Prozess der Wahrnehmung erlaubt letztendlichallen Teammitgliedern das, was ist und „worum es wirklich geht“ zu würdigenund kann somit vom Team selbst in einem letzten Schritt in ein „Größeres“ Ganzes überführt werden.[/cq_vc_accordion_item][/cq_vc_accordion][vc_empty_space alter_height=”large” hide_on_mobile=””][/vc_column][vc_column width=”1/2″][vc_empty_space alter_height=”small” hide_on_mobile=””][vc_single_image image=”2205″ img_size=”full”][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][cq_vc_accordion accordionstyle=”style2″ contentcolor=”#333333″ titlecolor=”#676767″ titlebg=”#ffffff” titlehovercolor=”#333333″ titlehoverbg=”#ffffff”][cq_vc_accordion_item accordiontitle=”Zeitrahmen und Investition”]

Wenn Sie sich für ein Coaching im beruflichen Wirkungskreis mit mir entschieden haben, lade ich Sie und /oder Ihr Team zu einem ersten unverbindlichen Kennenlernen und einem ca. 45-minütigen Analysegespräch („Ist-Analyse“) hinsichtlich Ihres Anliegens ein. Im Verlauf dieses ersten Zusammenkommensbestimmen wir gemeinsam, wo die „Reise“ hingehen soll und auf dieser Grundlage biete ich Ihnen und / oder Ihren Mitarbeitern/innen einen Prozess an, im Rahmen dessen die individuellen und /oder Gruppen-Sitzungen bereits festgelegt sind.

Die Anzahl der Sitzungen und Prozesse kannje nach Thema und Kontext variieren. Die Mindestanzahl an erforderlichen Coaching-Sitzungen im beruflichen Wirkungskreis liegt bei 4.

EINZELGESPRÄCHE: Jede Sitzung mit EINEM KLIENTEN dauert ca. 1,5 Stunden.  Hier können auch mehrere Sitzungen hintereinander stattfinden.

GRUPPENPROZESSE: je nach Auftrag und Ist-Analyse kann hier die Anzahl an erforderlichen Sitzungen /Tagen erst nach der Auftragsklärung erfolgen. Ein Teamcoaching erfordert mind. 4 ganze Tage (in der Regel 5 ganze Tage).

Das Honorar für das Business Coaching mit Teams und Gruppen kann erst im Erstgespräch nach der IST-Analyse und nach der Auftragsklärung bestimmt und daher verbindlich kommuniziert werden.

cloud icon

Jedes Coaching ist in erster Linie eine Investition in uns selbst, in unsere persönliche und /oder berufliche (Weiter-)Entwicklung.

circle icon 1

Sind Sie bereit, in sich und Ihre eigene Befähigung zu investieren, dann gibt Ihnen das unten aufgeführte Honorar einen Richtwert.

circle icon 2

In diesem Honorar ist der Arbeitsaufwand der erforderlichen Vor- sowie Nachbereitungen aller Coaching-Sitzungen bereits mitinbegriffen.

[/cq_vc_accordion_item][/cq_vc_accordion][/vc_column][/vc_row][vc_row disable_element=”yes”][vc_column width=”1/3″][vc_icon icon_fontawesome=”icon-cloud-light” color=”custom” size=”xl” align=”center” custom_color=”#edcb9a”][vc_column_text]

Sind Sie bereit, in sich und Ihre eigene Befähigung zu investieren, dann gibt Ihnen das unten aufgeführte Honorar einen Richtwert.

[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=”1/3″][vc_icon color=”custom” size=”xl” align=”center” custom_color=”#edcb9a”][vc_column_text]

Jedes Coaching ist in erster Linie eine Investition in uns selbst, in unsere persönliche und /oder berufliche (Weiter-)Entwicklung.

[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=”1/3″][vc_icon color=”custom” size=”xl” align=”center” custom_color=”#edcb9a”][vc_column_text]

In diesem Honorar ist der Arbeitsaufwand der erforderlichen Vor- sowie Nachbereitungen aller Coaching-Sitzungen bereits mitinbegriffen .

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_empty_space alter_height=”huge” hide_on_mobile=””][/vc_column][/vc_row][vc_row disable_element=”yes”][vc_column][vc_empty_space height=”5px” alter_height=”small” hide_on_mobile=””][vc_separator][vc_empty_space height=”5px” alter_height=”small” hide_on_mobile=””][trx_sc_table title_style=”default” class=”indivisual_table”]

Art des Coaching Themas

Für EINE Person

Anzahl der erforderlichen Sitzungen Kosten
Entscheidungsthemen 1-3 Sitzungen à 350 CHF/ pro Sitzung
Lebensthemen (darunter fallen auch Themen, die mit Ängsten und Phobien im Beruf in Verbindung stehen; Musterauflösungen); (die erforderlichen Prozesse hier verlangen, eine vielschichtige Perspektive einzunehmen; sie sind daher komplexer und  folglich aufwendiger zu begleiten) Zwischen 8-13 Sitzungen Pauschale von CHF 3500 (unabhängig davon, ob wir 8 oder tatsächlich 13 Sitzungen brauchen)
Veränderungsprozesse(Potentialentwicklung; Zielverstärkung, Assoziieren positiver Erfahrungswerte für weitere Bereiche, Abtrennen von negativen Problem-Erfahrungen; Korrigieren bestimmter Verhaltensweisen; Verhaltensveränderung) Zwischen 2-9 Sitzungen à 350 CHF/ pro Sitzung

[/trx_sc_table][vc_empty_space alter_height=”huge” hide_on_mobile=””][/vc_column][/vc_row]